Weblog Simpleblog kostenlos selbermachen!


Fussballgedanken

Einen Vorgeschmack...

...auf die neue Saison beim FC Bayern liefert meiner Ansicht nach die aktuelle öffentliche Kritik, die bereits zu einem derart frühen Zeitpunkt am zukünftigen Bayern-Coach Jürgen Klinsmann aus dem Kreise seiner Ex-Kollegen geübt wird. Wie die genannte Quelle besagt, vertritt z.B. Oliver Kahn die Ansicht, dass die Anwesenheit von Klinsmann bei den Spielen des FC Bayern während der aktuellen Rückrunde "für Ablenkung sorgt" und "kein guter Stil" sei.

Ist diese Kritik richtig? Meiner Meinung nach nicht. Denn wenn sich der zukünftige Coach in einer Phase, in der er bereits Planungen und Vorbereitungen für die neue Saison durchführen muss, auch einmal live im Stadion ein Bild von seinem zukünftigen Team macht, so ist das meiner Meinung nach absolut vernünftig und in keiner Weise verwerflich. Mir ist außerdem auch nicht klar, wieso es die Mannschaft in der momentanen Phase kontraproduktiv "ablenken" soll, wenn der zukünftige Trainer auch mal auf der Tribüne sitzt und nicht "nur" vor dem Fernseher.

Wer der Ansicht ist, dass solch eine Vorgehensweise aufgrund ihrer Seltenheit kritikwürdig sei, der ignoriert meiner Meinung nach die Tatsache, dass es eher selten vorkommt, dass ein neuer Chef-Coach eines Spitzenclubs bereits etliche Monate vor Saisonbeginn bestimmt wird. Denn wenn es diesen Vorgang häufiger geben würde, dann könnten sich auch erheblich mehr Trainer rechtzeitig so professionell und umfassend auf ihre neue Tätigkeit vorbereiten, wie es Klinsmann meiner Meinung nach derzeit zu tun scheint.

20:25 - 4.4.2008 - Schreibe einen Kommentar


Letzte Seite Nächste Seite
Beschreibung
Fussballgedanken
Startseite
Profil
Archiv
Letzte Einträge
- Hoeneß bald nicht mehr Bayern-Manager - ein längst überfälliger Schritt?
- Die Kahn-Nachfolge - Schafft es Rensing?
- Ein denkwürdiger Abend...
- Sieg oder Scheitern
- Bulldogge



hosted by simpleblog.org