Weblog Simpleblog kostenlos selbermachen!


Fussballgedanken

Bayern-Wetter

Die Situation des FC Bayern München erinnert dieser Tage an die Wetterlage der jüngeren Vergangenheit: Nach stürmischen und ungemütlichen Wochen und Monaten zuletzt vermehrt Sonnenschein, gelegentlich unterbrochen von leichter Bewölkung und Niederschlag.

In der Bundesliga fragt man sich wohl nicht nur an der Säbener Straße, ab man aufgrund der eigenen Stärke oder eher aufgrund der mittlerweile konstant schwächelnden Konkurrenz mit einem scheinbar relativ komfortablen Vorsprung an der Tabellenspitze steht. Denn während die Werderaner ihre Form suchen und die Hamburger die Ostereier beim Gegner, konnte der FC Bayern enttäuschende Leistungen in Cottbus und Nürnberg - allerdings beide Male gegen stark aufspielende Gastgeber - locker verkraften, ohne dass nennenswerte Unruhe ausbrach...sehr ungewöhnlich für diesen Verein, aber möglicherweise auch dadurch erklärbar, dass der Trainerwechsel zum Saisonende schon längst abgemacht ist und somit selbst die sonderbare Aufstellung, die Hitzfeld in Nürnberg auf den Platz schickte, allenfalls in manchen Fan-Foren im Web
für Stirnrunzeln sorgte.

Nun steht morgen die erste Partie im Uefa-Cup-Viertelfinale gegen den spanischen No-Name Getafe an. Diesen Gegner darf man allerdings nicht unterschätzen, er hat in Spanien auch schon großen Teams wie dem FC Barcelona oder Real Madrid in einzelnen Duellen das Fürchten gelehrt. Getafe ist ein spielerisch starkes Kollektiv, welches man nicht unterschätzen darf. Zu erwarten ist, dass auf Bayern-Seite der zuletzt erstarkte Lukas Podolski den Vorzug vor Miro Klose bekommt, der nach einem kleinen Zwischenhoch offenbar wieder auf sein - meiner Meinung nach seit Anbeginn des Vorjahres oftmals gezeigtes - Regionalliga-Niveau zurückgefallen ist.

Am kommenden Sonntag geht es dann für die Bayern gegen den VfL Bochum, der in München in der Vergangenheit ungefähr so erfolgreich war wie Stefan Raab im Frauen-Boxen. Der Gegner darf zwar auch hier nicht unterschätzt werden, aber alles andere als ein Heimsieg wäre eine Sensation.

Es sieht also derzeit eigentlich alles weiter nach Sonnenschein aus. Aber Vorsicht...der Wetterbericht sagt für die nächsten Tage ja wieder mal einen kleinen Wetterumschwung voraus!

00:46 - 2.4.2008 - Schreibe einen Kommentar


Letzte Seite Nächste Seite
Beschreibung
Fussballgedanken
Startseite
Profil
Archiv
Letzte Einträge
- Hoeneß bald nicht mehr Bayern-Manager - ein längst überfälliger Schritt?
- Die Kahn-Nachfolge - Schafft es Rensing?
- Ein denkwürdiger Abend...
- Sieg oder Scheitern
- Bulldogge



hosted by simpleblog.org